Der Koch

Elternhaus

Kochen war schon immer mein großes Interesse. Ich half meiner Mutter in der Küche zu Hause im Elsass, Frankreich. Jeden Tag wurden mittags und abends immer 2-3 Gerichte serviert. Damals bauten wir fast alles selber an. Mein Vater kümmerte sich um unseren Weingarten sowie die Herstellung des Weins. Wir bauten selber alle unsere Kräuter und unser Gemüse an, und zu Hause hatten wir immer Geflügel, Kaninchen und Tauben.

Ausbildung als Koch

Ich kam in die Lehre bei den Gebrüdern Haeberlin im Elsass. Bereits damals war ihr Restaurant "Auberge d'Ille" eines der besten Restaurants Frankreichs mit drei Sternen im Guide Michelin. Nach vierjähriger Ausbildung verbrachte ich ein Jahr bei "Charles Barrier" in Tours nahe Paris; danach leistete ich meinen Wehrdienst als privaten Koch eines Generals des französischen Heers ab.

 

Karriere als Küchenchef

Ich hatte Lust zu reisen bekommen, und mein erster Aufenthalt war in Dänemark. Der Ort hieß "Falsled Kro"; hier traf ich meine Frau Pia. Es wurde zu 12 Jahren in Falsled auf dem Insel Fünen, und während dieser Periode reiste ich häufig nach Frankreich, um die besten Restaurants zu besuchen und dort zu arbeiten. Im Jahr 1989 eröffnete ich das Restaurant "Chez Paul" in Flensburg, Deutschland, wo ich im Laufe des ersten Jahres einen Stern im Guide Michelin erzielte. Ich war stolz, dass ich diesen Stern mitbringen konnte, als wir im Jahr 1990 das Restaurant im Fakkelgaarden eröffneten. Jetzt freue ich mich darauf, die Gäste in unserem Restaurant auf Fjordvejen 120 in Sønderhav in einem wundervollen Haus voller Atmosphäre und mit einer fantastischen Aussicht über die Flensburger Förde verwöhnen zu können.

Christian Bind

Öffnungszeiten

Geöffnet von Dienstag bis Samstag 18.00 Uhr

Wir Öffnen gerne für Lunch und andere Tage- aber nur nach Verabredung

 

Ferien

23. Dezember 2018 - 25. Januar 2019
14. Juli 2019 - 25. Juli 2019

Telefonische Öffnungszeit in den Ferien alle Wochentage von kl. 10.00 bis 12.00 Uhr
am 7467 8822 oder an mail@restaurantbind.dk